Haut- und Laserzentrum Freising

Vampir-Therapie

Die Behandlung mit "Platelet-rich-Plasma" (PRP) ist ein innovatives Verfahren, bei dem körpereigenes Blut speziell aufbereitet wird, so dass Blutplasma und Blutplättchen von den restlichen Blutkörperchen getrennt werden und separat in die Haut eingearbeitet werden können, daher der Name "Vampir-Therapie".  Das PRP ist besonders reich an unterschiedlichen Wachstumsfaktoren, "Anti-Aging-Faktoren und Wundheilungs-fördernden Substanzen.

PRP kann entweder direkt in die Haut gespritzt werden (z.B. bei Narben) oder es wird per Mikroneedeling in die Haut eingearbeitet. Die Wirkung ist verblüffend: Haare wachsen besser, Fältchen verschwinden, die Haut bekommt einen besseres und glatteres Aussehen. Indikationen sind neben der reinen Anti-Aging Anwendung insbesondere Aknenarben. Fragen Sie uns!